Casino bei bet365: €100 Einzahlungsbonus-Angebote!

Blackjack Strategie und Blackjack Regeln

Bei Blackjack geht es darum so nahe wie möglich an 21 zu kommen. Derjenige, der näher bei 21 ist, gewinnt die Runde. Wenn der Geber oder der Spieler über 21 kommt, gewinnt der Gegner. Karten von 2-9 zählen Ihren normalen Wert, 10 und Karten mit Symbol zählen 10 und Asse können als 1 oder 11 zählen.

Es gibt keine Beschränkung bei der Anzahl der Karten die der Spieler erhalten kann, solange der Wert der Karten nicht höher als 21 ist. Wenn der Geber 16 erreicht oder darunter liegt, muss er ziehen, wenn er 17 hat oder darüber, dann darf er nicht mehr ziehen.

Blackjack Casinos

Blackjack Optionen

Hit Sie erhalten eine Karte. Danach gibt es nur noch die Möglichkeit, zu ziehen oder zu halten.
Stand Sie erhalten keine weiteren Karten mehr und somit kann der Gegner ziehen.
Double Down Sie entscheiden sich, Ihren Einsatz zu verdoppeln und Sie erhalten eine weitere Karte./td>
Split Sie erhalten 2 gleiche Karten und entscheiden sich, diese zu splitten und somit Ihren Einsatz zu verdoppeln.
Insurance Wenn die erste Karte des Gebers ein Ass ist, können Sie eine Versicherung kaufen.
Blackjack Wenn Sie eine 10 oder eine Symbolkarte und ein Ass erhalten, besitzen Sie den höchsten Wert.
Hard / Soft Beispiel von hart/weich: Ass + 6 ergibt eine harte 7 oder eine weiche 17.
Bust Wenn Sie über 21 kommen, verlieren Sie. Dies gilt auch für den Geber.

Blackjack Strategie

Wenn Sie Blackjack spielen, können Sie ein Blackjack Diagramm verwenden. Es kann Ihnen dabei helfen, strategisch zu spielen. Wenn Sie dem Blackjack Diagramm folgen, liegt die Auszahlungsrate bei einem Durchschnitt von 98%.

Wie spielt man Blackjack

Das Blackjack Diagramm ist einfach zu lesen und zu verstehen. In der ersten Reihe finden Sie die sichtbaren Karten des Gebers. In der Linken Spalte werden Sie Ihre 2 Karten sehen. Entweder sehen Sie die Summe der Karten oder beide Karten, wenn es sich bei einer der Karten um ein Ass handelt. Wo sich die Spalten treffen, sagt es Ihnen, ob Sie halten, ziehen, verdoppeln, splitten oder versichern sollen. Sie sollten nie eine Versicherung kaufen, weil es Sie fast immer Ihren halben Einsatz kosten wird, außer der Geber erhält einen Blackjack.

Sie können Ihr Spiel optimieren, indem Sie das zutreffende Diagramm zur jeweiligen.